Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

MEM MEM Reparatur Asphalt 10kg ArtNr.: MEM500750

MEM REPARATUR ASPHALT ist ein gebrauchsfertiges, kaltverarbeitbares Asphaltgemisch zum Verfüllen von Schlaglöchern, zur Beseitigung von Fahrbahnschäden, zum Schließen von Aufbrüchen und zur Herstellung von Anrampungen. MEM REPARATUR ASPHALT erhärtet in Ko

Finanzierungsoptionen werden geladen ...
3,10 €/kg
Gewicht: 13 kg
Sofort lieferbar
MEM REPARATUR ASPHALT ist ein gebrauchsfertiges, kaltverarbeitbares Asphaltgemisch zum Verfüllen von Schlaglöchern, zur Beseitigung von Fahrbahnschäden, zum Schließen von Aufbrüchen und zur Herstellung von Anrampungen. MEM REPARATUR ASPHALT erhärtet in Kombination mit Wasser bereits nach sehr kurzer Zeit und ist nach dem Verdichten sofort standfest und befahrbar. MEM REPARATUR ASPHALT ist frost- und witterungsbeständig und nach dem Einbau überasphaltierbar.

Eigenschaften/Anwendung
· MEM REPARATUR ASPHALT wird zur Beseitigung von Fahrbahnschäden, zur Verfüllung von Schlaglöchern, zum Schließen von Aufbrüchen und zur Herstellung von Anrampungen verwendet.
· Das Produkt eignet sich für den Einsatz im Privathaushalt (Do-it-yourself) und auch im kommerziellen Bereich.
· Die reparierten Flächen können nach dem Verdichten sofort befahren werden.
· MEM REPARATUR ASPHALT besteht ausschließlich aus umweltschonenden Rohstoffen und ist recyclingfähig. Das Produkt ist nicht frostempfindlich und kann auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt noch verarbeitet werden. Dies setzt allerdings eine entsprechende Vorlagerung in einem warmen Raum voraus.
· MEM REPARATUR ASPHALT zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:
o Kalt verarbeitbar
o Schnelle Aushärtung des Mischgutes durch gezielte chemische Reaktion
o Ohne Einsatz von Maschinen einbaubar
o Nach Einbau und Verdichtung standfest und befahrbar
o Auch bei feuchten Untergründen verarbeitbar
o Verträglichkeit mit üblichen bitumenhaltigen Baustoffen
o Enthält keine flüchtigen Lösemittel, daher umweltfreundlich
o Ist nach dem Einbau überasphaltierbar

Wirkungsweise
MEM REPARATUR ASPHALT ist ein kaltverarbeitbares Asphaltgemisch und erhärtet in Kombination mit Wasser bereits nach sehr kurzer Zeit.

Untergrund u. Verarbeitung
· Die Schadstellen oder Aufbrüche sind, wenn erforderlich, an den Rändern zu begradigen und von Staub, Schmutz und losen Bestandteilen gründlich zu reinigen. Der Untergrund darf feucht, aber nicht nass sein.
· Bei Beton und ungünstigen Untergründen kann die Haftung von MEM REPARATUR ASPHALT durch den Einsatz von MEM VORANSTRICH verbessert werden. Den Voranstrich mit Pinsel oder Bürste auf den Untergrund auftragen und trocknen lassen.
· Das Gebinde wird unmittelbar vor der Verarbeitung geöffnet und das Mischgut mittels Kelle oder Schaufel auf der Unterlage verteilt. Für ein optimales Endergebnis ist bei Anrampungen und beim Verschließen von Löchern das Material leicht überhöht einbauen.
· Anschließend wird der Reparatur-Mörtel satt mit Wasser (ca. 0,4 Liter Wasser für 10 kg Mischgut) besprüht und verdichtet. Bei kleinen Flächen genügt kräftiges Stampfen mit einem Handstampfer. Für große Flächen wird der Einsatz einer Rasenwalze bzw. einer Rüttelplatte empfohlen.
· Bei besonders dicken Schichtstärken, z.B. beim Verschließen von Bohrlöchern empfiehlt sich das lagenweise Einbauen und Einsprühen mit Wasser. Beim lagenweisen Einbau bedarf es zwischen den einzelnen Arbeitsschritten keiner Wartezeiten.
· MEM REPARATUR ASPHALT reagiert mit Wasser und Luftfeuchtigkeit und härtet nach kurzer Zeit aus. Das Kaltgemisch ist somit bis kurz vor dem Einbau vor Feuchtigkeit zu schützen.
· Angebrochene Gebinde innerhalb einer Stunde bei trockenem Wetter verarbeitbar. Bei Regen verkürzt sich die Verarbeitungszeit entsprechend.
· Zur Abstumpfung kann die Oberfläche mit feinem Sand abgestreut werden.

Verbrauch
· MEM REPARATUR ASPHALT kann bis zu einer Umgebungstemperatur von minus 5°C verarbeitet werden.
· Bei Frostgefahr und der damit verbundenen Ausdehnung des Wassers ist das Mischgut nicht mit Wasser zu besprühen. Die Aushärtung des Mischgutes verlängert sich entsprechend.
· Zur besseren Verarbeitbarkeit und Geschmeidigkeit des Mischgutes ist eine Lagerung bei Temperaturen von über 10°C grundsätzlich empfehlenswert.

Technische Daten
· Farbe:                              schwarz
· Form:                               Fester Stoff
· Geruch:                            schwach, charakteristisch nach Bitumen
· Dichte:                             ca. 2,2 g/ml

MEM REPARATUR ASPHALT hat die Körnung 0/3 mm.

Reinigung
· Arbeitsgeräte mit Benzinen oder gebräuchlichen Lösemitteln reinigen.
· Bei Hautkontakt Handwaschpaste einsetzen.

Sicherheitstechnische Hinweise
· Nicht kennzeichnungspflichtig nach GefStoffV.

Die Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf den Gebinden und in den Sicherheitsdatenblättern sind zu beachten.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* zzgl. Versandkosten