Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Remmers 2,5L Remmers Venti-Decklack weiß RAL9016 ArtNr.: REM270503

Venti-Decklack Decklack, lösemittelhaltig, aromatenfrei, feuchtigkeitsregulierend, für außen und innen. AnwendungsgebieteInsbesondere für maßhaltige Holzbauteile, wie Fenster und Türen, aber auch Fensterläden, Dachuntersichten, Pergolen, Zäune, Holzversch

×
  • 2,5L Remmers Venti-Decklack weiß RAL9016
Finanzierungsoptionen werden geladen ...
17,76 €/l
Gewicht: 3.25 kg
Sofort lieferbar
Venti-Decklack
 
Decklack, lösemittelhaltig, aromatenfrei, feuchtigkeitsregulierend, für außen und innen.
 
Anwendungsgebiete
Insbesondere für maßhaltige Holzbauteile, wie Fenster und Türen, aber auch Fensterläden, Dachuntersichten, Pergolen, Zäune, Holzverschalungen im Innen- und Außenbereich auf Nadel- und Laubhölzer als Grund-, Zwischen- und Schlussanstrich. Auch sehr gut zur Renovierung intakter Anstriche geeignet.
 
Produkteigenschaften
Langöliger Alkydharzlack, gut füllende Beschichtung für höchste Ansprüche. Mit hoher Farbton- und Wetterbeständigkeit sowie Dauerelastizität und leichter Verarbeitung.
 
Verarbeitung
Streichen und Rollen. Die Oberfläche muss sauber, fett-, wachs- und silikonfrei sein. Alte, lose Anstriche entfernen. Verwitterte Holzoberflächen bis auf das tragfähige Holz abschleifen. Intakte Altanstriche anschleifen. Holz im Außenbereich ggf. mit Holzschutz-Grund* grundieren. Bei inhaltsstoffreichen oder porigen Hölzern im Außenbereich, wie z. B. Merbau, Iroko, Eiche, Meranti, usw. Voranstrich mit Universalgrund vornehmen. Holz im Innenbereich kann ohne Grundierung gestrichen werden. Gebindeinhalt gut aufrühren. 2-3 Anstriche mit leichtem Zwischenschliff durchführen.
Die Holzfeuchtigkeit darf bei Nadelhölzern nicht mehr als 15 % und bei Laubhölzern nicht mehr als 12 % betragen. Verarbeitungstemperatur 5°C bis 25°C (Luft und Untergrund). Auf zusammengehörigen Flächen oder Bauvorhaben, nur Farbtöne einer Fertigungscharge verarbeiten. Brillante, intensive Farbtöne, zum Beispiel Gelb, Orange, Rot usw., können durch die verwendeten Pigmente von Natur aus ein geringeres Deckvermögen aufweisen. Es empfiehlt sich deshalb, bei
diesen Farbtönen entweder einen ähnlichen, besser deckenden Farbton vorzustreichen oder einen dritten Anstrich im  gewünschten Farbton vorzunehmen.
 
Verbrauch
50-70 ml/m² je Arbeitsgang unverdünntes Material.
 
Trocknung
staubtrocken:       ca. 4 Std.
grifffest:       ca. 6-8 Std.
überstreichbar:       ca. 24 Std.
Praxiswerte bei 20°C und 65 % relative Luftfeuchtigkeit.
 
VOC-Gehalt
EU-Grenzwert für das Produkt (Kat.A/d): 300 g/l (2010). Dieses Produkt enthält maximal 299 g/l VOC.
Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008      entfällt
Gefahrenpiktogramme                                                            entfällt
Signalwort                                                                              entfällt
Gefahrenhinweise                                                                 entfällt
Zusätzliche Angaben:
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
www.remmers.de/html/doc/tm/TM1_2705_DE.pdf
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* zzgl. Versandkosten