Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

MEM 290ml MEM Trockene Wand Fix & Fertig ArtNr.: MEM500029

MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG ist ein sehr hochwertiges und ergiebiges Produkt zum Erstellen einer Horizontalsperre auf Silan/ Siloxan-Basis. Ein optimales Ergebnis erzielt man in der Lagerfuge eines Mauerwerkes. Bei Mauerwerken ohne durchgängige Lagerfu

×
  • 290ml MEM Trockene Wand Fix & Fertig
89,97 €/l
Gewicht: 0.5 kg
Sofort lieferbar
MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG
ist ein sehr hochwertiges und ergiebiges Produkt zum Erstellen einer Horizontalsperre auf Silan/ Siloxan-Basis. Ein optimales Ergebnis erzielt man in der Lagerfuge eines Mauerwerkes. Bei Mauerwerken ohne durchgängige Lagerfuge empfehlen wir das bewährte Produkt MEM TROCKENE WAND in flüssiger Form. MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG wird angewendet bei aufsteigender Feuchtigkeit zum Erstellen einer Horizontalsperre. Einfache und schnelle Anwendung in der Kartusche. MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG tropft nicht. Einmaliges Auffüllen der Bohrlöcher mit MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG ist ausreichend. Eine Bohrlochreihe genügt.
 
Eigenschaften/ Anwendung
  • MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG ist ein sehr hochwertiges und ergiebiges Produkt zum Erstellen einer Horizontalsperre auf Silan/Siloxan-Basis.
  • Ein optimales Ergebnis erzielt man in der Lagerfuge eines Mauerwerkes. Bei Mauerwerken ohne durchgängige Lagerfuge empfehlen wir das bewährte Produkt MEM TROCKENE WAND in flüssiger Form.
  • Bei aufsteigender Feuchtigkeit zum Erstellen einer Horizontalsperre.
  • Einfache und schnelle Anwendung in der Kartusche.
  • MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG tropft nicht.
  • Einmaliges Auffüllen der Bohrlöcher mit MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG ist ausreichend. Eine Bohrlochreihe genügt.
 
Untergrund u. Verarbeitung
  • Zur Fugensichtbarkeit Farbe, Putz o. Ä. entfernen.
  • Die Bohrlöcher in einer Fuge ca. 15 cm oberhalb des Erdreichs setzen. Bei der Anwendung im Kellerbereich die erste Fuge oberhalb des Fußbodens wählen. Zusätzlich prüfen, ob eine ausreichende Abdichtung der Kelleraußenwand vorhanden ist.
  • Die Löcher mit einem Durchmesser von 12 mm, im Abstand von höchstens 12,5 cm, direkt in die Fuge bohren. Die Bohrlochtiefe rechnet sich aus der Wandstärke abzüglich ca. 15 mm.
  • Den Bohrstaub aus den Bohrlöchern entfernen.
  • Den beiliegenden Injektionsschlauch auf die Kartuschenspitze stecken und das Bohrloch komplett mit MEM TROCKENE WAND FIX & FERTIG füllen.
  • Die Bohrlöcher sollen nach der Trocknung mit einem wasserdichten Mörtel z. B. MEM BOHRLOCH-SCHLÄMME verschlossen werden.
 
Verbrauch
Wandstärke       100mm       200mm       300mm       400mm
Bohrlochdurchmesser       12 mm       12 mm       12 mm       12 mm
Bohrlochtiefe       85 mm       185 mm       285 mm       385 mm
Verbrauch je m *       Ca. ½      Ca. ½ bis 1      Ca. 1      Ca. 1 ½ bis 2
      Kartusche      Kartusche      Kartusche      Kartuschen
 
Technische Daten
  • Form:       Pastös
  • Farbe:       Weißlich/beige
  • Geruch:       Schwach, charakteristisch

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
* zzgl. Versandkosten